Clara

„Clara von den Augustinern“

Clara von den Augustinern, Heilige Birma

Clara’s Eckdaten

RasseHeilige Birma
Geschlechtweiblich
geboren am27. Januar 2018
Farbeseal-tabby-point
GenotypAa Bb DD
TestsFeLV und PKD negativ
BlutgruppeA/a
Gewichtmit 2 Jahren 3.200 g

Clara’s Eltern

Der Papa:
Internationaler Champion “Louis vom Paoniengarten”

Farbe seal-tabby-point
negativ getestet auf FeLV/ FIV, PKD
Blutgruppe A/a

Die Mama:
“Feenja vom Bogenstein”
Farbe chocolate-point


Über Clara

Der Name Clara ist die deutsche Form von Claire, dessen Bedeutung sich aus dem Lateinischen ableitet: “Die Leuchtende”, “Die Berühmte”

Clara besuchte ich das erste Mal im Alter von 4 Wochen. Damals war die Kleine bereits einer Familie als Liebhabermädel versprochen. Doch der Zwerg gab sich alle Mühe, sich bei mir ins Herz zu schnurren. Sie kam als einzige der damals 8 Augustinerbabys ständig zu mir, kletterte an mir hoch und schnurrte in mein Ohr. Bereits da war es um mich geschehen. Aber wie gesagt – sie war versprochen. Einige Wochen später, Clara war 12 Wochen alt, rief mich meine Freundin Silvia an und fragte, ob ich immer noch so sehr in die kleine Birma verliebt bin, die andere Familie habe es sich anders überlegt! Und was soll ich sagen, kurze Zeit später zog sie bei uns ein.

Clara wird von uns Hexe gerufen. In ihrer Kinder- und Jugendzeit ging des öfteren ihr Temperatment mit ihr durch und dann spürte man ihre Krallen und Zähne ziemlich unsanft und überraschend. Jedoch setzt sie diese “Waffen” mit zunehmenden Alter immer weniger ein. Sie schmust sehr gern und schnurrt dabei intensiv. Ihren Stein erweichenden Unschuldsblick kann sie sehr gekonnt einsetzen, so dass man ihr nie böse sein kann. Im Rudel hat die inzwischen erwachsene Katze einen festen Platz gefunden, beansprucht aber in letzter Zeit immer mehr die Führungsrolle, wodurch sie ziemliche Unruhe ins Rudel bringt.

Clara ist sehr typvoll und hat ein sehr ausdrucksstarkes Gesicht. Clara ist nicht die größte Katze, aber sehr gut proportioniert. Sie erinnert mich ein bisschen in Ritter Sport: “quadratisch, praktisch, gut”, da sie sehr kompakt gebaut ist.

Ich danke meiner Freundin Silvia für die kleine Hexe mit dem wunderschönen Namen Clara und dem unschuldigen Engelsblick.



Zurück zur Seite und Übersicht „Unsere Großen“

Seitenabschluss